Cheese Moinks

Muh(Rinderhack)+Oink(Bacon)=MOINKS
Klassisches Fingerfood aus den USA. Diese mit Bacon umwickelten Hackbällchen sind eine wirklich tolle Beilage mit hohem Suchtfaktor. Sie eignen sich auch sehr gut als Snack, wenn sich bei längeren Grillsessions(Longjobs)mal der Hunger meldet.

Hardware:
-Kugelgrill/Holzkohlegrill oder
-Gasgrill

Grillart:
Indirekt:
-beim Kugelgrill/Holzkohlegrill die Holzkohle/Briketts im Anzündkamin durchglühen und eine Seite des Kohlerosts bis zur Hälfte des Grills befüllen.Die Moinks werden dann auf das Rost über der unbefeuerten Seite des Grills gelegt.
Hinweis:Nehmt niemals Spiritus, Benzin oder sonstige flüssigen Anzünder!!! Ihr bekommt das Zeug nicht mehr aus der Holzkohle/Briketts und versaut euch den ganzen Geschmack. Verwendet am besten Paraffin-Würfel oder ähnliches.
-beim Gasgrill die Brenner auf einer Seite aufdrehen und die Moinks wieder auf der unbefeuerten Seite auflegen.

Grillzeit/Gartemperatur:
-ca. 60 Minuten bei 140-165°C

Zutaten(für 20-25 Moinks):
– 1 kg Rinderhackfleisch
– 20-25 Streifen Bacon
– ca.200g Gouda(am Stück)
– 2 EL Magic Dust(BBQ-Rub)
– BBQ-Sauce (Mississippi BBQ-Sauce sowie sämtliche Saucen von Sweet Baby Ray’s können wir sehr empfehlen)
– Zahnstocher
Kleiner Tip:
– 1 EL Worcester-Sauce kommt in den Moinks auch gut

Die Balls können natürlich auch mit anderen Sachen gefüllt werden. Chillis, Paprika… tobt euch aus. Es geht natürlich auch ganz ohne Füllung.

Zubereitung:
Das Hackfleisch in einer großen Schüssel gut mit dem Magic Dust (und der Worcester-Sauce) vermischen. Dann die Fleischmasse zu 20-25 Golfball-großen Hackfleischbällchen rollen. Den Gouda in kleine Würfel schneiden und in die Mitte der Hackbällchen drücken, so das die Fleischmasse einen Mantel um den Gouda bildet. Jetzt kann jeweils ein Streifen (2 gehen natürlich auch 😉 ) Bacon pro Moink um die Hackbällchen gewickelt werden, welcher mit einem Zahnstocher fixiert wird.
Moink Balls

Moink Balls

Die Moinks werden jetzt ca. 45 Minuten indirekt bei geschlossenem Deckel gegrillt, bis der Bacon etwas knusprig ist. Beim Holzkohlegrill können grobe Holzspäne, kleinere Holzstücke oder Wood -Chips in die Glut gegeben werden. So erzeugt man einen rauchigen Geschmack. Beim Gasgrill kann eine Rauchbox mit Pellets oder Holzspänen verwendet werden(die Holzspäne etwa 30min in Wasser einlegen damit sie nicht zu schnell auf dem Gasgrill verbrennen). Eine Tasse mit der BBQ-Sauce füllen und die Moinks am Zahnstocher in die Sauce tauchen bis die Hackbällchen komplett überzogen sind.

Moink Balls
Dann noch mal ca. 15 Minuten auf den Grill (wieder indirekt, Deckel geschlossen) und anschließend servieren.


Moink Balls

Guden…..euer MoseltalBBQ-Team

Quelle:Es gibt wohl tausende Rezepte für Moinks,weshalb da jeder seinen Stil für Moinkballs entwickelt.Jedoch sollte erwähnt werden das wir durch Tex von BlackforrestBBQ inspiriert und auf diese verdammt leckere “Spezialität”aufmerksam gemacht wurden.
-MoseltalBBQ-